Anmelden

Kreissparkasse Köln modernisiert ihre Filiale in Hangelar

Geschäftsräume werden vom 14. bis 25. Oktober 2019 nach einem modernen Gestaltungskonzept umgebaut

Köln, den 7. Oktober 2019
Die Kreissparkasse Köln investiert in die Modernisierung ihres Standorts in Hangelar. Im Zeitraum 14. bis 25. Oktober 2019 wird die Filiale nach einem modernen Raumkonzept neu gestaltet. Das Sparkassenteam aus Hangelar steht den Kundinnen und Kunden während dieser Zeit in der nahe gelegenen Regional-Filiale Sankt Augustin zur Verfügung. Das Foyer in Hangelar mit den SB-Geräten ist – mit Ausnahme am 18. Oktober – während der Umbauzeit wie gewohnt zugänglich.

Im Zuge des Umbaus wird der Bereich für Kassen- und Servicegeschäfte runderneuert und erhält mehrere neue Teamarbeitsplätze für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die künftig fünf nachgelagerten Beratungsräume bekommen ein modernes Interieur und werden zudem mit großen Beratungsbildschirmen ausgestattet, mit denen zum Beispiel Konzepte zur Vermögensanlage visualisiert werden können.

Am Montag, 28. Oktober 2019 öffnet die Filiale wieder ihre Türen. Alle Interessierten aus Hangelar sind an diesem Tag herzlich eingeladen, die neugestaltete Filiale in Augenschein zu nehmen. Die Besucher werden an diesem Tag vom Sparkassenteam um die neue Filialdirektorin Nicole Müller mit einer kleinen Überraschung begrüßt.

Anzahl Zeichen mit Leerzeichen: 1.455

Die Filiale Hangelar der Kreissparkasse Köln wird im Oktober umfassend modernisiert. (Foto: Kreissparkasse Köln)

 Cookie Branding
i