Anmelden

Direktversicherung - Vorsorgen und Ihnen nahestehende Personen absichern

Die Direktversicherung ist ein "Gehaltumwandlungs-Modell", bei dem Ihr Arbeitgeber eine Lebensversicherung oder Rentenversicherung abschließt, bei der Sie bezugsberechtigt sind.

Nutzen Sie alle Vorteile der betrieblichen Altersvorsorge und sammeln Sie Beiträge in einer Renten- oder Lebensversicherung, die Ihr Arbeitgeber für Sie abschließt. So können Sie neben Ihrem Einkommen auch den Ehegatten oder Lebenspartner absichern.

Ihre Vorteile als Arbeitnehmer:

In der Einzahlphase

  • Sichern Sie sich Steuervorteile bei der Einzahlung, da die Beitragszahlung bis zu einer Höhe von 3.408,00 EUR (4% der Beitragsbemessungsgrenze**) steuer- und sozialabgabenfrei ist. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie bis zu weiteren 3.408,00 Euro (4% der Beitragsbemessungsgrenze**) steuerfrei ansparen.
  • Erworbene Anwartschaften können auf einen neuen Arbeitgeber übertragen werden (Portabilität).
  • Angespartes Kapital ist bei Arbeitslosigkeit geschützt.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen können die vermögenswirksamen Leistungen (VL) eingebracht werden.

In der Auszahlphase

  • Vor dem vereinbarten Rentenzahlungsbeginn können Sie anstelle der Rentenzahlung eine Kapitalabfindung vereinbaren.

Merkmale

  • Sie haben die Möglichkeit, eine Berufsunfähigkeitsrente und/oder eine Hinterbliebenenversorgung zu vereinbaren.
  • Die Rente aus der Direktversicherung ist voll steuerpflichtig, jedoch profitieren Sie davon, dass im Ruhestand der persönliche Steuersatz in der Regel niedriger ist als zur Zeit Ihrer Berufstätigkeit.
  • Bei der Arbeitnehmer finanzierten bAV steht die Versicherungsleistung immer Ihnen als Arbeitnehmer bzw. im Todesfall Ihrem Ehegatten oder Ihren kindergeldberechtigten Kindern zu.

**Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung, 4% der BBG entsprechen 3.408,00 EUR (Stand: 01.01.2021)

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i