Anmelden
Überblick

Unabhängig bleiben

Ihre Arbeitskraft ist das wichtigste Gut

  • Einkommen bei dauerhaften Erkrankungen und Unfallfolgen absichern
  • Zahlung bereits ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit
  • Leistung von der gesetzlichen Rente unabhängig
  • Sie bestimmen Laufzeit und Versicherungssumme
  • Sie sorgen für sich und Ihre Angehörigen vor

Früh starten

Je jünger der Versicherte beim Abschluss der Berufsunfähigkeits­versicherung ist, desto niedriger sind seine Beiträge.

Lebensstandard erhalten

Sichern Sie Ihr Einkommen. Schließen Sie die Lücke zwischen der gesetzlichen Rentenversicherung und Ihren Bedürfnissen und Ansprüchen im Falle einer Berufs­unfähigkeit. So sichern Sie sich und Ihre Familie finanziell ab.

Ihr nächster Schritt:

Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über das Thema Berufsunfähigkeit. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile auf eine Blick

Ihre Arbeitskraft ist das größte Vermögen, das Sie haben. Geht diese verloren, müssen Sie mit erheblichen finanziellen Einbußen rechnen.

Die Berufsunfähigkeit können wir leider nicht verhindern - allerdings
können Sie gemeinsam mit uns den finanziellen Schaden vermeiden.

  • Finanzielle Absicherung der Arbeitskraft
  • Sicherheit durch monatliche Rente
  • Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit
  • Keine Verweisung auf eine andere Tätigkeit, die Sie noch ausüben könnten

Der Schutz der Berufsunfähigkeitsversicherung besteht nicht nur am Arbeitsplatz, sondern bezieht sich auch auf Ihre Freizeit. Kurzgesagt, es besteht ein weltweiter Schutz rund um die Uhr.     

Ihr nächster Schritt:

Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über das Thema Berufsunfähigkeit. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Details

Auf Nummer sicher gehen

Rechtzeitig absichern

Schützen Sie Ihr Einkommen für den Fall der Berufs­unfähigkeit.

Früh starten

Vor allem junge Arbeitnehmer sollten sich für den Fall einer Berufs­unfähigkeit absichern.

Volle Leistung

Sie erhalten die vereinbarte Rente bereits ab einer Berufs­unfähigkeit von 50 Prozent.

Ursachen für Berufsunfähigkeit

Im Durch­schnitt wird jeder vierte Arbeit­nehmer in Deutschland berufs­unfähig. Lesen hier wo die Ursachen liegen.

Gesetzliche Versorgungssituation seit dem 01.01.2001

Die gesetzliche Absicherung gegen Berufsunfähigkeit war bisher schon ein unvollständiger Schutz.

Dread-Disease-Versicherung

Schwere Erkrankungen zu versichern ist eine sinnvolle Ergänzung zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ihr nächster Schritt:

Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über das Thema Berufsunfähigkeit. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

 Cookie Branding
i