Soccerhalle mit vermieteter Wohneinheit.

Objektdetails

Objektmerkmale

Stadt: Grevenbroich
Wohnfläche: 300 m2
Grundstücksfläche: 4.500 m2
Heizung: Zentralheizung
Summe aller Flächen: 2.564 m2
Vermietbare Fläche: 0 m2
Summe aller Gewerbeflächen: 2.264 m2
Gastronimiefläche: 364 m2
Baujahr: 1981
Objektnr.: 56627
Kaufpreis
1.099.000 EUR
zzgl. 3,57 % Käufercourtage inkl. ges. MwSt.

Beschreibung

Das angebotene Objekt eignet sich ideal für eine Existenzgründung oder als nachhaltige Investmentanlage. Es besteht aus einer ehemaligen Tennishalle, die sehr professionell zu einer Soccerhalle mit drei Spielflächen umgebaut wurde. Diese wurden nach den aktuellsten Standards eingerichtet, so wurde z. B. nicht das sonst übliche schwarze Reifengummi-Granulat auf dem Kunstrasen verwendet, sondern das erheblich unbedenklichere grüne Granulat, was darüber hinaus die Spielfläche wie einen Echtrasen wirken lässt. Zur Soccer-Einheit gehören ein Empfangsbereich und getrennte Damen- und Herren-Umkleiden nebst separaten WC- und Duschräumen. Hinzu kommen diverse Aufenthaltsflächen und ein Gastrobereich, in dem Getränke und Snacks ausgegeben werden. Dort ist auch eine ausreichende Bestuhlung mit Tischen vorhanden. Ein Büro steht ebenfalls zur Verfügung.
Die Soccerhalle und die Gastronomie erwirtschaften interessante Umsätze. Diese werden unterstützt durch die ganzjährige Fußballschuhe, regelmäßige Turniere und privat gebuchte Veranstaltungen.

Links neben dem Gebäude befindet sich eine Wohnung, die 1996 aufwändig saniert, teilweise über dem gewerblich genutzten Gebäudeteil aufgestockt und ausgebaut wurde.
Diese Einheit ist langfristig vermietet. Die Nettomieteinnahmen betragen 20.760 EUR p. a.

Weiterhin ist eine Teil-Freifläche von ca. 1.000 m² rechts von der Halle an einen kleinen örtlichen Verein verpachtet. Diese Fläche wird vom Pächter in Eigenregie vollständig bewirtschaftet. Die Nettopacht beträgt 3.960 EUR p. a.

Die Jahresnettomiete/-pacht beträgt somit insgesamt 24.720 EUR p. a.

Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet.
Baujahr: 1981
Ölheizung
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch Strom: 11,5 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme: 57,6 kWh/(m²*a)

Baujahr: 1996
Ölheizung
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch Strom: 119,9 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme: 109 kWh/(m²*a)
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?
Wir, die KSK-Immobilien, sind Ihr richtiger Ansprechpartner!

- Der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln
- Über 1.800 erfolgreich vermittelte Immobilien pro Jahr
- Größter Makler im Rheinland
- Ständig mehr als 1.000 Immobilien im Angebot

Was können wir für Sie tun?

Gerne stehen wir Ihnen über das Kontaktformular oder direkt persönlich unter o.g. Rufnummer zur Verfügung.
Bilder
56627-online1_54779_ansicht-small 56627-lang1_54779_soccerhalle-small 56627-lang2_54779_soccerhalle-small 56627-lang3_54779_soccerhalle-small 56627-lang4_54779_gastronomie-small 56627-lang5_54779_gastronomie-small 56627-lang6_54779_wohn-_und_esszimmer-small 56627-lang7_54779_bad-small 56627-lang8_54779_grundriss_erdgeschoss-small 56627-lang9_54779_grundriss_obergeschoss-small 56627-lang10_54779_terrasse-small 56627-lang11_54779_terrasse-small 56627-lang12_54779_standort-small
Lage
Grevenbroich ist eine kreisangehörige Stadt des Rhein-Kreises Neuss mit rund 63.000 Einwohnern. Sie liegt zwischen Düsseldorf und Neuss.

Die Innenstädte von Köln, Düsseldorf und Neuss sind mit dem Auto über die nahegelegenen Autobahnen (A46, A57) und die öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Am ortsansässigen Busbahnhof fahren zahlreiche Buslinien ab, zusätzlich verkehrt am örtlichen Bahnhof eine DB-Linie in Richtung Köln bzw. Mönchengladbach.

Die Infrastruktur ist generell sehr gut. Außerdem gibt es außerhalb, in Rommerskirchen, die Einkaufsmeile "Center am Park" mit zahlreichen Modegeschäften, Drogerie- und Supermärkten. Auch die Bildungslandschaft ist umfangreich: Von Kindertagesstätten über alle weiterführenden Schulformen bis hin zum Berufskolleg und zur Volkshochschule ist hier alles vorhanden.

Sport- und Freizeitaktivitäten für jeden sind in Grevenbroich sehr gut umgesetzt. Städtische Vereine haben unzählige Sportarten im Angebot, ein Frei- und Hallenbad sorgt für eine Menge Spaß für Klein und Groß und vom 18-Loch-Golfplatz hat man einen tollen Blick auf die Erft. Die Erft selbst bietet Wanderern, Radfahrern und Freizeitsportlern eine wunderschöne Landschaft zum Erholen.

Die intakte Infrastruktur und die ländliche Atmosphäre in Grevenbroich sind ausschlaggebende Gründe für das Wachsen der Gemeinde.
* Die Angaben stellen einen Vorschlag dar und sind kein verbindliches Vertragsangebot. Für die Berechnung der Rate wurden folgende Annahmen zu Grunde gelegt: Angemessener Eigenkapital-Einsatz, Sollzinsbindung 10 Jahre, Tilgungssatz 1%, effektiver Jahreszins % p.a.
Der Effektive Jahreszins bezieht sich auf Darlehen, die sich bei angemessenem Eigenkapital-Einsatz innerhalb von 85% des noch zu ermittelnden Beleihungswertes befinden. Der Zinssatz ist freibleibend und gültig für die Online-Baufinanzierung der Kreissparkasse Köln ohne Beratung mit erstrangiger Sicherstellung.