Haus der vielen Möglichkeiten!

Objektdetails

Objektmerkmale

Stadt: Marienheide
Wohnfläche: 294 m2
Grundstücksfläche: 986 m2
Heizung: Zentralheizung
Baujahr: 1972
Objektnr.: 60146
Kaufpreis
348.000 EUR
zzgl. 3,57 % Käufercourtage inkl. ges. MwSt.

Beschreibung

Dieses hier angebotene Dreifamilienhaus wurde ca. im Jahr 1972 in massiver Bauweise errichtet, 1985 aufgestockt und steht aktuell auf einem ca. 986 m² großen Grundstück. Über die Terrasse erreichen Sie die Wohnung im Souterrain (ca. 91 m²). Diese teilt sich wie folgt auf: drei Zimmer, Küche, Bad, Hauswirtschaftsraum und Flur. Zudem gibt es einen Kellerraum, einen Heizungsraum und einen Raum für den Öltank. Die Erdgeschosswohnung (ca. 118 m²) ist durch das Treppenhaus erreichbar. Hier befinden sich ebenfalls drei Zimmer, Küche, Bad, WC, Abstellraum und Diele.
Im Dachgeschoss (ebenfalls durch das Treppenhaus erreichbar und ca. 85 m² groß) befindet sich eine 4-Zimmer-Wohnung mit Küche, Bad und Diele. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf den Balkon mit wunderschönem Blick in die Natur. Ein Bad befindet sich ebenfalls im Dachgeschoss. Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf ca. 294 m² (aufgeteilt nach Wohnungseigentum: drei Eigentumswohnungen). Aufgrund der Aufteilung der einzelnen Wohnungen ist eine Nutzung als Zweifamilienhaus auch gut und einfach umsetzbar (Zusammenlegung der Wohnungen im Erdgeschoss und Dachgeschoss).
Die Souterrainwohnung wird aktuell durch die Eigentümer bewohnt. Die Wohnung im Dachgeschoss ist vermietet. Die Wohnung im Erdgeschoss wird kurzfristig frei. Im Haus wurden in den letzten Jahren einige Renovierungen durchgeführt. Hierzu gehören: neue Bäder (Erdgeschoss und Dachgeschoss: 2005, Souterrain: 1999), Dach komplett neu (2010), Einfahrt neu gepflastert (2000), Fenster, Elektrik (ca. 1985 mit Aufstockung Haus), Heizungsanlage (ca. 1994).
Sehr gepflegtes Haus in ruhiger Lage mit vielen Möglichkeiten zur Nutzung: Wohnen und arbeiten unter einem Dach oder zur Nutzung als Mehrgenerationenhaus. Oder werden Sie Eigennutzer und Kapitalanleger. Hier ist einiges vorstellbar.
Zusätzlich finden Sie am Haus ca. vier Außenstellplätze und einen Carport vor.
Viel Haus mit tollem Grundstück und Blick ins Grüne zum fairen Preis. Schauen Sie es sich an.
Baujahr: 1972
Ölheizung
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 125,3 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?
Wir, die KSK-Immobilien, sind Ihr richtiger Ansprechpartner!

- Der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln
- Über 1.800 erfolgreich vermittelte Immobilien pro Jahr
- Größter Makler im Rheinland
- Ständig mehr als 1.000 Immobilien im Angebot

Was können wir für Sie tun?

Gerne stehen wir Ihnen über das Kontaktformular oder direkt persönlich unter o.g. Rufnummer zur Verfügung.
Bilder
60146-online1_60146_seitenansicht-small 60146-lang1_60146_strassenansicht-small 60146-lang2_60146_seitenansicht-small 60146-lang3_60146_kueche_erdgeschoss-small 60146-lang4_60146_bad_erdgeschoss-small 60146-lang5_60146_diele_erdgeschoss-small 60146-lang6_60146_wohnzimmer_dachgeschoss-small 60146-lang7_60146_grundriss_erdgeschoss-small 60146-lang8_60146_grundriss_dachgeschoss-small 60146-lang9_60146_grundriss_untergeschoss-small 60146-lang10_60146_wohnzimmer_untergeschoss-small 60146-lang11_60146_wohnzimmer_untergeschoss-small 60146-lang12_60146_bad_untergeschoss-small 60146-lang13_60146_garten-small 60146-lang14_60146_seperates_baugrundstueck-small 60146-lang15_60146_blick_ins_gruene-small
Lage
Die Gemeinde Marienheide liegt im Oberbergischen Kreis etwa 50 km östlich von Köln entfernt unweit der Kreisstadt Gummersbach. Mit aktuell rund 13.600 Einwohnern zählt Marienheide laut Bevölkerungsentwicklung zu den sogenannten Kleinstädten.

Die guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über die direkte Regionalbahnverbindung (RB25) nach Köln oder mehrere Buslinien nach Gummersbach und Remscheid sowie nach Meinerzhagen oder Engelskirchen ermöglichen ein rasches Vorankommen in der Umgebung. Die Autobahnanschlüsse an die A4 Köln-Olpe und die A45 Dortmund-Frankfurt am Main sind schnell erreicht.

Naturnah gelegen verfügt Marienheide mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur.
In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln.

Zudem lockt ein beachtliches Sport-, Freizeit- und Kulturangebot: Denn neben der Brucher Talsperre und dem Schloss Gimborn laden die zwei überregionalen Wanderwege Straße der Arbeit und Wupperweg zu abwechslungsreichen Touren ein. Besondere Highlights sind die Pilgerwege Heidenstraße (Leipzig-Köln) und der berühmte Jakobsweg.

Die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und die unverwechselbare Lage machen die Gemeinde Marienheide zu einem beliebten Wohnort.
* Die Angaben stellen einen Vorschlag dar und sind kein verbindliches Vertragsangebot. Für die Berechnung der Rate wurden folgende Annahmen zu Grunde gelegt: Angemessener Eigenkapital-Einsatz, Sollzinsbindung 10 Jahre, Tilgungssatz 1%, effektiver Jahreszins % p.a.
Der Effektive Jahreszins bezieht sich auf Darlehen, die sich bei angemessenem Eigenkapital-Einsatz innerhalb von 85% des noch zu ermittelnden Beleihungswertes befinden. Der Zinssatz ist freibleibend und gültig für die Online-Baufinanzierung der Kreissparkasse Köln ohne Beratung mit erstrangiger Sicherstellung.