Großzügiges Zweifamilienhaus!

Objektdetails

Objektmerkmale

Stadt: Buchholz
Wohnfläche: 0 m2
Grundstücksfläche: 6.460 m2
Summe aller Flächen: 354 m2
Vermietbare Fläche: 354 m2
Baujahr: 2010
Objektnr.: 59830
Verkehrswert laut Gerichtsgutachten
369.000 EUR
keine zusätzliche Käufercourtage
Das Gutachten kann bei uns eingesehen werden. Weitere Informationen zum Zwangsversteigerungstermin stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.
Zwangsversteigerungstermin: 31.07.2019
Stand: 21.06.2019

Beschreibung

Das zur Zwangsversteigerung stehende Zweifamilienhaus wurde im Jahr 2010 errichtet.

Die zwei Einheiten teilen sich auf das Erd- und Obergeschoss auf.
Die Wohnung im Erdgeschoss bietet mit ca. 164 m² Wohnfläche viel Raum, verteilt auf zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum sowie einen offen gestalteten Wohn- und Essbereich mit Küche. Durch die großzügigen Fensterfronten zur Terrasse hin wurde eine mit Licht durchflutete Atmosphäre ermöglicht.
Im Erdgeschoss befinden sich zudem der Heizungs- und Abstellraum sowie eine Waschküche.

Die im Dachgeschoss befindliche Wohnung verteilt sich mit fünf Zimmern, Gäste-WC, offenem Wohn- und Essbereich mit Küche sowie Wannenbad auf ca. 190 m² Wohnfläche. Den Fensterfronten im Wohn- und Essbereich wurde ein Balkon angeschlossen. Die Wohnung ist über einen separaten Eingang zu erreichen.

In beiden Einheiten wurde jeweils ein Kamin integriert. Darüber hinaus erfolgt die Beheizung des Objektes mittels Elektro-(Luft)-Wärmepumpe. Im gesamten Gebäude wurde eine Fußbodenheizung installiert, und der Bodenbelag ist überwiegend gefliest. Die Ausstattung befindet sich dem Gutachter gemäß in einem überwiegend gehobenen Zustand.
Die Kunststofffenster mit Sprossenoptik wurden mit elektrischen Rollläden versehen. Die Elektrik befindet sich in einem guten und zeitgemäßen Zustand.

Auf dem Grundstück befindet sich außerdem eine dazugehörige Vierfach-Garage aus 2011 mit zwei Abstellräumen.

Es ist zu erwähnen, dass einige Bauschritte am Wohnhaus sowie der Garage gemäß Gutachter nicht fertiggestellt worden sind, beispielsweise die Fassade, der Balkonbelag oder die Außenfensterbänke. Diese Sachstände wurden durch den Gutachter wertmindernd berücksichtigt. Details hierzu können dem Verkehrswertgutachten entnommen werden.

Alle in diesem Exposé genannten Daten und Informationen zu der hier angebotenen Immobilie sind dem gerichtlichen Verkehrswertgutachten entnommen, das bei Interesse gern eingesehen werden kann.
Hinweis:
Bei dem hier angebotenen Kaufpreis handelt es sich um den Verkehrswert im Rahmen der Zwangsversteigerung des Objektes. Ein Erwerb ist ggf. unterhalb dieses Wertes möglich.
Hinweis:
Bei dem hier angebotenen Kaufpreis handelt es sich um den Verkehrswert im Rahmen der Zwangsversteigerung des Objektes. Ein Erwerb ist ggf. unterhalb dieses Wertes möglich.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?
Wir, die KSK-Immobilien, sind Ihr richtiger Ansprechpartner!

- Der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln
- Über 1.800 erfolgreich vermittelte Immobilien pro Jahr
- Größter Makler im Rheinland
- Ständig mehr als 1.000 Immobilien im Angebot

Was können wir für Sie tun?

Gerne stehen wir Ihnen über das Kontaktformular oder direkt persönlich unter o.g. Rufnummer zur Verfügung.
Bilder
59830-online1_59830_ansicht-small
Lage
Die Ortsgemeinde Buchholz (Westerwald) gehört zum Landkreis Neuwied im äußersten Norden von Rheinland-Pfalz und liegt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Die 4.400-Einwohner-Gemeinde befindet sich am Rand des Westerwaldes.

Nördlich von Buchholz verläuft die Bundesstraße B8. Die allgemein gute Verkehrsanbindung an das regionale und überregionale Straßen- und Autobahnnetz macht die Gemeinde zu einer beliebten Wohnlage im ländlichen Raum. Bis zur Autobahn A3 sind es nur wenige Minuten. Den Bahnhof mit Eilzugstation erreichen Sie in ca. 15 Autominuten.

Der nahegelegene Hauptort Asbach verfügt über sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Großzügigere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Uckerath und in der Nachbarstadt Hennef (NRW).
Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind inmitten der ländlichen Idylle natürlich vielfältig.
Buchholz ist ein beliebter Wohnort für all diejenigen, die gerne ländlich und gleichzeitig verkehrsgünstig wohnen möchten.
* Die Angaben stellen einen Vorschlag dar und sind kein verbindliches Vertragsangebot. Für die Berechnung der Rate wurden folgende Annahmen zu Grunde gelegt: Angemessener Eigenkapital-Einsatz, Sollzinsbindung 10 Jahre, Tilgungssatz 1%, effektiver Jahreszins % p.a.
Der Effektive Jahreszins bezieht sich auf Darlehen, die sich bei angemessenem Eigenkapital-Einsatz innerhalb von 85% des noch zu ermittelnden Beleihungswertes befinden. Der Zinssatz ist freibleibend und gültig für die Online-Baufinanzierung der Kreissparkasse Köln ohne Beratung mit erstrangiger Sicherstellung.