Solide Kapitalanlage!

Objektdetails

Objektmerkmale

Stadt: Siegburg
Wohnfläche: 291 m2
Grundstücksfläche: 192 m2
Heizung: Zentralheizung
Summe aller Flächen: 355 m2
Vermietbare Fläche: 355 m2
Summe aller Gewerbeflächen: 64 m2
Baujahr: 1894
Objektnr.: 59591
Kaufpreis
900.000 EUR
zzgl. 3,57 % Käufercourtage inkl. ges. MwSt.

Beschreibung

Dieses 8-Parteienhaus mit großem Potenzial befindet sich an einer der Hauptverkehrsstraßen der Kreisstadt Siegburg, wurde im Jahr 1894 errichtet und ist in den letzten Jahren größtenteils modernisiert worden. Darunter fällt beispielsweise die Erneuerung aller Fenster und der Dacheindeckung einschließlich der Wärmedämmung.
Zudem wurden alle Heiz- und Sanitärleitungen ausgetauscht und das Objekt mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen.

Die Investmentimmobilie ist mit sanierten Bädern modernen Charakters ausgestattet. Der Wohnraum einzelner Einheiten ist überwiegend mit Laminat und mit PVC, Linoleum und Teppichware bekleidet. Die Wohnungen im Vorderhaus variieren zwischen ca. 55 m² und ca. 58 m². Die Gewerbeeinheit hat eine Größe von ca. 64 m². Das Hinterhaus verfügt über vier Einheiten zwischen ca. 24 m² und ca. 35 m².
Die aktuelle Jahresnettomiete beträgt ca. 40.200 EUR. Die Nebenkosten werden im Rahmen der mietvertraglichen Regelungen auf die Mieter umgelegt und einmal jährlich abgerechnet.
Baujahr: 1894
Gasheizung
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 119,9 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?
Wir, die KSK-Immobilien, sind Ihr richtiger Ansprechpartner!

- Der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln
- Über 1.800 erfolgreich vermittelte Immobilien pro Jahr
- Größter Makler im Rheinland
- Ständig mehr als 1.000 Immobilien im Angebot

Was können wir für Sie tun?

Gerne stehen wir Ihnen über das Kontaktformular oder direkt persönlich unter o.g. Rufnummer zur Verfügung.
Bilder
59591-online1_59591_frontansicht-small 59591-lang1_59591_frontansicht-small 59591-lang2_59591_grundriss_erdgeschoss-small 59591-lang3_59591_grundriss_obergeschoss-small 59591-lang4_59591_grundriss_2_obergeschoss-small 59591-lang5_59591_grundriss_dachgeschoss-small 59591-lang6_59591_grundriss_kellergeschoss-small
Lage
Die Stadt Siegburg liegt als Verwaltungssitz des Rhein-Sieg-Kreises etwa 8 km östlich des Rheins in der Kölner Bucht und grenzt sowohl an das Bergische Land als auch an das Siebengebirge. Mit aktuell rund 41.000 Einwohnern zählt Siegburg zu den sogenannten Mittelstädten.

Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen über die S-Bahn-Linie S12 und die Siegburger Bahn (Stadtbahnlinie 66) nach Bonn, Sankt Augustin und Königswinter sowie die Anbindung an die ICE-Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Die Autobahnen A3 und A560 sind direkt und schnell erreicht.

Ruhig und doch zentral gelegen verfügt Siegburg mit zahlreichen Geschäften, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur.
In der Nähe finden Sie immer eine der Filialen der Kreissparkasse Köln.

Zudem lockt ein buntes Sport-, Freizeit- und Kulturangebot: Ein großzügiges Wanderwegenetz lädt zum Spazieren und zu Radtouren ein, Theater- und Musikveranstaltungen bieten ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.

Durch den hohen Freizeitwert und die verkehrsgünstige Lage steht Siegburg für eine Stadt mit einem besonderen Wohnwert.
* Die Angaben stellen einen Vorschlag dar und sind kein verbindliches Vertragsangebot. Für die Berechnung der Rate wurden folgende Annahmen zu Grunde gelegt: Angemessener Eigenkapital-Einsatz, Sollzinsbindung 10 Jahre, Tilgungssatz 1%, effektiver Jahreszins % p.a.
Der Effektive Jahreszins bezieht sich auf Darlehen, die sich bei angemessenem Eigenkapital-Einsatz innerhalb von 85% des noch zu ermittelnden Beleihungswertes befinden. Der Zinssatz ist freibleibend und gültig für die Online-Baufinanzierung der Kreissparkasse Köln ohne Beratung mit erstrangiger Sicherstellung.