Zum barrierefreien Online-Banking
Sparkassen-Kreditkarte Basis (Debitkarte)/Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte)  - Die Karte für junge Leute
Aufladen der Karte
Wunschmotiv
Ohne Schufa- oder Bonitätsprüfung

Prepaid-Kreditkarte für junge Leute

Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte): Aufladen und zahlen!

Vorteile: Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) und Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte)

Einfach in die große Welt einsteigen: Nutzen Sie Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) beim täglichen Einkauf, für Tickets oder Reisen sowie für bequemes Shopping im Internet. Sie bestimmen nicht nur, wie Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) oder Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) aussehen soll, sondern Sie legen auch das Limit selbst fest.

  • Sie laden Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) durch Überweisung oder Dauerauftrag auf.
  • Wunsch-PIN für Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte).
  • Sie sind im In- und Ausland unabhängig von Bargeld.
  • Sie bestimmen Ihren Verfügungsrahmen selbst.
  • Aktuelle Umsätze und Abrechnungen können Sie über das Online-Banking abrufen.
  • Eine Schufa- oder Bonitätsprüfung ist nicht erforderlich.

Details: Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) und Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte)

Wie funktioniert die Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte)?

Aufladen

Sie können Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) mit einem frei wählbaren Betrag per Überweisung oder Dauerauftrag (online, telefonisch oder beleghaft) zu jedem beliebigen Zeitpunkt aufladen. So bestimmen Sie selbst, wie viel Sie ausgeben möchten. Die Aufladung kann auch durch Dritte (z. B. Eltern oder Großeltern) erfolgen.

So laden Sie Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) auf:

 

Kontoinhaber:

Kreissparkasse Köln

IBAN:

DE44370502999700299060

BIC:

COKSDE33XXX

Verwendungszweck:

Ihre 16-stellige Basis-Kreditkartennummer

Hinweis:
Bei minderjährigen Karteninhabern ist die Höchstgrenze für die Einzahlung auf dem Kartenkonto 500,00 EUR pro Ladevorgang bzw. 6.000,00 EUR  jährlich.

Sparkassen-Kreditkarte Basis - GiroCode

Nutzen Sie das Online-Banking der Kreissparkasse Köln auf Ihrem Smartphone oder die "Sparkasse+"-App? Dann können Sie für die Aufladung die oben angegebenen Empfängerkontodaten auch mittels der Funktion "GiroCode hochladen" einlesen. Anschließend brauchen Sie nur noch Ihre 16-stellige Basis-Kreditkartennummer eintragen und die Überweisung mit einer TAN absenden.

Wie Sie selbst einen GiroCode mit Ihren Kontodaten für Ihre Zwecke generieren können, erklären wir Ihnen auf unserer GiroCode-Seite.

Für die Abfrage Ihres aktuellen Guthabens stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

Für die Rückbuchung von Kartenguthaben auf Ihr Girokonto wenden Sie sich bitte ebenfalls an die oben genannte Hotline.

Einstecken

Mit Ihrer Basis-Kreditkarte in der Tasche sind Sie für unterwegs perfekt ausgerüstet. Sie haben alle Währungen der Welt auf einer Karte und brauchen auf Reisen nicht mehr soviel Bargeld dabei zu haben.

Action

Online bezahlen, Kinobesuche und Shoppingtouren finanzieren: Die Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) ist immer und überall einsetzbar, denn sie ist bei über 36 Millionen Partnern weltweit im Einzelhandel, im Internet und per Telefon willkommen.

Ihr Kind möchte ein Schuljahr im Ausland verbringen? Mit der Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte)/ Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) kein Problem - und Sie bestimmen den Verfügungsrahmen.

Konditionen

Preise

Sparkassen-MasterCard Basis
⁢(Debitkarte)

Sparkassen-VISA Basis
⁢(Debitkarte)

Junge Kunden 12. bis 23. Lebensjahr und darüber hinaus bis zum Ende der Ausbildung

15,00 EUR p.a.

 

15,00 EUR p.a.

Kunden ab 23 Jahren

30,00 EUR p.a.

30,00 EUR p.a.

 

Stand:

06.11.2009

Kartenmotiv auswählen

Wählen Sie aus mehr als 100 Vorschlägen Ihr Lieblings­design

Sie können ein Foto aus unserem Motivkatalog wählen. Schreiben Sie sich einfach die Bildreferenznummer auf. Sie haben nun die Möglichkeit Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) / Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) direkt online zu bestellen oder einen Termin mit Ihrem Berater in der Filiale zu vereinbaren. In beiden Fällen wird die Bildreferenznummer für die Bestellung benötigt.

Kartenverlust

Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) / Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) verloren oder gestohlen - was nun?

  • Bitte sperren Sie Ihre Sparkassen-Mastercard Basis (Debitkarte) / Sparkassen-Visa Basis (Debitkarte) unverzüglich unter der Telefonnummer 116 116 (kostenlos). Aus dem Ausland wählen Sie bitte die Telefonnummer 0049 116 116 (kostenpflichtig).
  • Informieren Sie bitte umgehend Ihre Filiale
  • Sollten Schäden durch Diebstahl oder Verlust entstehen, haften Sie bis zur Sperrung der Karte i.d.R. nur mit maximal 50,00 EUR.
  • Bei einem Diebstahl sollten Sie den Verlust auch der Polizei melden.
     

Ihre neue Ersatzkreditkarte erhalten Sie - unabhängig davon, ob Sie sich in Deutschland, Europa oder Übersee aufhalten, innerhalb einer Woche per Post oder Kurier zugestellt. Auch die Ersatzkarte wird wieder mit Ihrem gewählten Motiv ausgestattet.

Wie Sie sich vor Betrug schützen können, erfahren Sie in unseren
Sicherheitshinweisen!

Alle Servicerufnummern auf einen Blick finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Sparkassen-Mastercard X-TENSION (Kreditkarte) - DIe Karte für junge Leute

Sparkassen-Mastercard X-TENSION (Kreditkarte)

X-tra für junge Kunden - weltweit bargeldlos mit Kreditkarte zahlen und clever abgesichert sein.

Tagesgeld online

Tagesgeld online 

Beim Tagesgeld online parken Sie Ihre Finanzen bei täglicher Verfügbarkeit - ganz einfach online anlegen.

Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Erwachsene

Berufsunfähigkeits-versicherung für junge Erwachsene

Eine Berufsunfähigkeits-versicherung ist für junge Menschen wichtig, da sie noch nicht in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben!