Zum barrierefreien Online-Banking
Unser Vereinswettbewerb - Wir für die Region
Bringen Sie Ihren Verein nach vorn
Abstimmung bis zum 28.05.2018, 12:00 Uhr
Jede Stimme zählt

Unser Vereinswettbewerb - Wir für die Region

Jetzt sind Sie gefragt.

Oberberg

Unser Vereinswettbewerb 2017

Die glücklichen Gewinner


In den letzten Jahren haben sich zahlreiche Vereine bei unserem Vereinswettbewerb aus den unterschiedlichsten Regionen vorgestellt. Dieses Jahr waren die Vereine aus der Region Oberberg gefragt. Der Vereinswettbewerb fand in Kooperation mit dem Verlag M. DuMont Schauberg statt.

Alle Vereine waren eingeladen an der großen Abschlussveranstaltung teilzunehmen. Hier wurden sowohl die 5 Gewinner-Vereine aus der Abstimmung, als auch die 3 Gewinner-Vereine der Jury-Preise vorgestellt und geehrt. Die Arbeit der Vereine und das Engagement für die Region wurden in den Vordergrund gestellt.

Nach einem unterhaltsamen Abendprogramm fanden bei einem Imbiss noch viele interessante Gespräche unter den Vereinen statt.

In diesem Jahr haben 90 Vereine an dem Wettbewerb teilgenommen. Über 14.000 abgegebene Stimmen zeigen das Interesse der Menschen an der Arbeit der Vereine.

Gewinner-Vereine der Abstimmung

Gewinn

The Voices-Project e.V.

3.000 Euro

Musikverein Heddinghausen e.V.

2.000 Euro

ASC PHOENIX e.V.i.G.

1.000 Euro

TuS Derschlag Abt. Handball

  500 Euro

Lebensraum Oberberg e.V.

  500 Euro

Gewinner-Vereine der Jury-Preise

Gewinn

Deutsche Waldjugend Lvb NRW e.V.
⁢⁢Ortsgruppe Windfus

1.000 Euro

Förderverein der GGS
⁢Schnellenbach e.V.

1.000 Euro

TV 1906 Hülsenbusch e.V.

1.000 Euro

Rhein-Sieg

Unser Vereinswettbewerb 2016

Wir für die Region Rhein-Sieg

 

In den letzten Jahren haben Vereine aus dem Rheinisch-Bergischen-Kreis und aus dem Rhein-Erft-Kreis ihre Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt und sich für eine Projektspende beworben. Der Vereinswettbewerb fand in diesem Jahr für die Region Rhein-Sieg in Kooperation mit dem Verlag M. DuMont Schauberg statt.

Die Gewinner wurden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg geehrt. Neben den Ehrungen wurde den Gästen ein abwechslungsreiches Show-Programm geboten. Anschließend konnten die Vereine sich bei einem Imbiss über Ihre Arbeit austauschen. 

Viele interessante Projekte der teilnehmenden Vereine haben wieder gezeigt, dass in unserer Region Menschen zum großen Teil ehrenamtlich tolle Ideen entwickeln und umsetzen. Über 22.000 abgegebene Stimmen zeigen das Interesse an dieser Arbeit. Wir wünschen allen Vereinen weiterhin viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Gewinner-Vereine der Abstimmung

Gewinn

Tierschutz für den Rhein-Sieg-Kreis e.V.

3.000 Euro

SV Rot Weiß Hütte e.V.

2.000 Euro

TuS Schladern 1913 e.V.

1.000 Euro

Bornheimer Musikschule e.V.

  500 Euro

SV Leuscheid 1920 e.V.

  500 Euro

Gewinner-Vereine der Jury-Preise

Gewinn

Kulturkreis Alfter e.V.

1.000 Euro

CAMPUS15 - Jugend wagt den Frieden e.V.

1.000 Euro

Bürgerbus-Ruppichteroth e.V.

1.000 Euro

Rhein-Erft

Unser Vereinswettbewerb 2015

Wir für die Region Rhein-Erft



Nach 2010 und 2012 rief die Kreissparkasse Köln im letzten Jahr wieder gemeinnützige Vereine auf, ihre Projekte der Öffentlichkeit vorzustellen und sich für eine Projektspende zu bewerben. Auf Grund der riesigen Resonanz führte die Kreissparkasse Köln in diesem Jahr einen Vereinswettbewerb mit dem Titel "Wir für die Region Rhein-Erft" in Kooperation mit dem Verlag M. DuMont Schauberg durch. Insgesamt haben sich 179 Vereine beworben. 21.699 Internetnutzer haben während der Abstimmphase für die Projekte abgestimmt.

Die Abschlussveranstaltung fand im Bürgerhaus in Quadrath-Ichendorf statt. Im Rahmen eines bunten Bühnenprogramms wurden sowohl die fünf Gewinnervereine als auch die drei Gewinner der Jury-Preise geehrt. Die Vielzahl der teilnehmenden Vereine mit den unterschiedlichsten Projekten hat wieder gezeigt, wieviel Arbeit ehrenamtlich von den Menschen in unserer Region erbracht wird. Die hohe Zahl der abgegebenen Stimmen zeigt deutlich das Interesse an dieser Arbeit. Wir wünschen allen Verein weiterhin viel Freude an ihrer Arbeit.

Gewinner-Vereine der Abstimmung

Gewinn

Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen,
Ortsverband Frechen 

3.000 Euro

SV Rheidt 1926 e.V..

2.000 Euro

Verein der Freunde und Förderer
des Max-Ernst-Gymnasium

1.000 Euro

KG Stadtgarde Frechen e.V.

  500 Euro

Theatergruppe Das alte Lied e.V.

  500 Euro

Gewinner-Vereine der Jury-Preise      

Gewinn

Vielfalt der Kulturen in Kerpen e.V. 

1.000 Euro

RSC-Bergheim e.V. Rollstuhl-Sport-Club

1.000 Euro

Gut Klang Erftstadt e.V.

1.000 Euro

Rhein-Berg

Stimmen Sie für Ihren Lieblingsverein.

Jede Stimme ist wichtig.

Bereits 2014 haben zahlreiche Vereine aus Rhein-Berg ihre Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt und sich für eine Projektspende beworben. Der Vereinswettbewerb findet in diesem Jahr erneut im Rheinisch-Bergischen Kreis in Kooperation mit dem Verlag M. DuMont Schauberg statt.

In diesem Jahr konnten sich bis zum 23. März 2018 gemeinnützige Vereine aus der Region Rhein-Berg bewerben. Zahlreiche Vereine haben diese Chance genutzt.

Machen Sie mit und nutzen Sie die Möglichkeit, damit Ihr Verein eine Spende bis zu 3.000 Euro gewinnen kann!

Sie wissen noch nicht, für welchen Verein Sie abstimmen möchten? Bis zum 28. Mai 2018, 12:00 Uhr stellen wir Ihnen alle Vereine vor. Die ersten 70 Vereine werden zusätzlich in einer Sonderbeilage in den Lokalausgaben Rhein-Berg und Rhein-Wupper des Kölner Stadtanzeigers und der Bergischen Landeszeitung mit ihren kurz gefassten Projektbeschreibungen vorgestellt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kennenlernen der zahlreichen Vereine.

Die glücklichen Gewinner von 2014

Wir für die Region

Die Vereine mit den genauen Plazierungen können die hier entnehmen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Giroplus

S-GiroPlus

Sie wollen "all inclusive"? Dann ist unser Giromodell S-GiroPlus genau das Richtige für Sie!

Die Karte im FC-Design

Die Kontokarte im FC-Design

"Rud un wieß" - den 1. FC Köln jetzt auch in Ihrem Portemonnaie!

Schulverpflegung

Schulverpflegung

100pro-Schulverpflegung setzt bei der Bezahlung des Schulessens auf die Zahlungssysteme "GeldKarte" und "giropay".