Zum barrierefreien Online-Banking

Öffnungszeiten der Kreissparkasse Köln an Karneval 2018

Individuelle Regelungen in einigen Filialen aufgrund von Karnevalsumzügen

Köln, den 1. Februar 2018
Bei der Kreissparkasse Köln gelten an den Karnevalstagen folgende Öffnungszeiten: An Weiberfastnacht, 8. Februar 2018, sind die Filialen vormittags geöffnet und schließen spätestens um 13:00 Uhr ihre Türen. Über die genauen Uhrzeiten informieren Aushänge. Am Rosenmontag, 12. Februar 2018, bleiben alle Filialen geschlossen. An den übrigen Karnevalstagen gelten grundsätzlich die regulären Öffnungszeiten.

Aufgrund örtlicher Karnevalsumzüge kommt es am Veilchendienstag, 13. Februar 2018, zu einzelnen Ausnahmen. An diesem Tag sind folgende Filialen nur vormittags geöffnet:

Rhein-Erft-Kreis:
- Regional-Filiale Pulheim (bis 13:00 Uhr)
- Filiale Esch (bis 12:30 Uhr)
- Filiale Pulheim, Nordring (bis 12:30 Uhr)
- Filiale Sindorf (bis 10:30 Uhr)

Rhein-Sieg-Kreis:
- Regional-Filiale Rheinbach (bis 13:00 Uhr)
- Filiale Alfter (bis 12:30 Uhr)
- Filiale Dattenfeld (bis 12:30 Uhr)
- Filiale Merten (bis 13:00 Uhr)
- Filiale Wormersdorf (bis 12:30 Uhr)

Köln:
- Filiale Mülheim (bis 13:00 Uhr)
- Filiale Worringen (bis 13:00 Uhr)

Am Karnevalsfreitag ist die Regional-Filiale Hennef aufgrund des traditionellen Prinzenempfangs nur bis 13:00 Uhr geöffnet. In Wipperfürth ist das Foyer der Regional-Filiale an Weiberfastnacht nur bis 14:00 Uhr und am Karnevalssonntag nur bis 13:00 Uhr zugänglich. Für die Bargeldversorgung am Nachmittag steht jeweils der nahe gelegene SB-Service Wipperfürth, Hochstraße zur Verfügung.

Analog zu den Öffnungszeiten der stationären Filialen ist die Mobile Filiale der Kreissparkasse Köln an Weiberfastnacht bis mittags im Einsatz, am Rosenmontag werden die Haltepunkte nicht angefahren. An allen anderen Tagen rund um Karneval gelten die regulären Fahrpläne.

Weitere Informationen sind unter www.ksk-koeln.de/karneval abrufbar.

Anzahl Zeichen mit Leerzeichen: 1.889