Zum barrierefreien Online-Banking

Veranstaltungstipp zu Weiberfastnacht in Oberpleis

Kreissparkasse Köln in Oberpleis präsentiert buntes Karnevalsprogramm mit Einzug verschiedener örtlicher Tollitäten und Karnevalsvereinen

Köln, den 18. Februar 2019
Auch in diesem Jahr lädt die Kreissparkasse Köln in Königswinter-Oberpleis an Weiberfastnacht wieder große und kleine Karnevalisten zum großen Prinzenempfang mit Musik und Tanz ein. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Gefeiert wird in der Filiale Oberpleis, Dollendorfer Straße 20, ab 9:45 Uhr bis ca. 13:00 Uhr.

Das Programm startet mit dem Einzug des Bockerother Dreigestirns Prinz Thorsten I., Prinzessin Walburga I. und Bauer Fabian. Anschließend wird das Tanzcorps „Sternschnuppen Bockeroth e. V." eine flotte Sohle auf das Parkett legen. Danach werden sich insgesamt neun Karnevalsvereine mit ihren Tollitäten die Ehre geben, und zwar: die Narrenzunft der Kolpingfamilie Oberpleis e. V., die KG Fidele Freunde Postalia 1929 Königswinter e. V., die Karnevalsgesellschaft „Spitz pass op" Oberhau e. V., die Strücher Karnevalsgesellschaft e. V., die KG Vinxel von 1980 e. V., die Große Königswinterer Karnevalsgesellschaft von 1860 e. V. sowie die KG Küzengarde Oberdollendorf 1950 e. V., KC Ölbergpiraten e. V. und das Tambour-Corps „Siebengebirge" Thomasberg 1922 e. V.

Zeichen inkl. Leerzeichen: 1.301