Kölner Stadt-Anzeiger Bergische Landezeitung
Die 11. Produktion des Jungen Ensembles
Ausführliche Projektbeschreibung

Das Junge Ensemble

Am 13. Juni 2009 wurde das Junge Ensemble ins Leben gerufen und ist nun ein fester Bestandteil des THEAS Theaters. Die Philosophie des Jungen Ensembles besteht darin, begabten Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu vertiefen und eine professionelle Theaterproduktion mitzuerleben. Die Teilnahme am Jungen Ensemble ist für alle Mitspieler kostenfrei, denn im Fokus steht die Förderung von jungen Talenten. Unter dem Leitgedanken „Was die Jugend bewegt, im Theater erfahren“ entwickeln die Teilnehmer im Alter von 13-18 Jahren ein eigenes Theaterstück zu einer bewegenden Thematik aus Sicht von Jugendlichen. Zu den bereits aktiven Mitgliedern des Jungen Ensembles, die nach der laufenden Produktion wieder mitmachen werden, kommen neue Darsteller dazu, die durch ein Casting gefunden werden. So wird die Gruppengröße angepasst und weitere Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, als Mitspieler des Jungen Ensembles auf der Bühne zu stehen. Zur Realisierung der Arbeit mit dem „Jungen Ensemble“ werden die Räumlichkeiten des THEAS Theaters genutzt. Es bietet die besten Voraussetzungen für die Umsetzung.

Ausführliche Projektbeschreibung

1101 Stimmen
3. Rang
Die Abstimmung ist beendet.

Kontakt

THEAS Theaterschule & Theater e.V.

Jakobstraße 103
51465 Bergisch Gladbach