Kölner Stadt-Anzeiger Bergische Landezeitung
BEKIK Spiel- und Ferienmobil
Ausführliche Projektbeschreibung

Ersatz des BEKIK-Spiel- und Ferienmobils

Mit dem Kleinbus des Vereins sollen Schulhöfe und soziale Brennpunkte in der Gemeinde Kürten aufgesucht werden, um Kindern Spielangebote zu machen und Jugendlichen Treffpunktmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Der Bus soll mit attraktiven Spiel- und Sportmaterialien ausgestattet werden. In den Ferien wird der Bus für Ferienfreizeiten und Exkursionen genutzt. Bei Bedarf kann der Bus auch von anderen Interessenten und Vereinen gemietet und eingesetzt werden. Gerade in einer Zeit, in der Kinder und Jugendliche immer weniger freie Treff- und Spielmöglichkeiten vorfinden, könnte der Bus ein flexibel einzusetzendes Instrument sein, um auf plötzlich entstehende Konflikte zu reagieren, oder aber im Rahmen der aufsuchenden Jugendarbeit Problembezirke in der Gemeinde anzufahren. Ein bunt gestalteter Bus, besetzt mit pädagogischem Fachpersonal des Vereins, wird eine wirkungsvolle Bereicherung für die Kinder- und Jugendarbeit in Kürten sein. Das schon seit Jahren eingesetzte "Bekik-Mobil" ist marode und kann nur noch sporadisch genutzt werden. Die dringend notwendigen Reparaturen sind wirtschaftlich nicht mehr vertretbar. Fazit: Ersatz tut dringend not!

Jetzt abstimmen
30 Stimmen
72. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

BEKIK Verein zur Förderung der Begegnung von Jugend und Kirchen in Kürten e.V.

Ahlendung 56
51515 Kürten