Kölner Stadt-Anzeiger Bergische Landezeitung
Verbesserte Ausstattung Tanzgarde KKV
Ausführliche Projektbeschreibung

Tanzgarde des KKV - Kürtener Lüüs

Das ursprüngliche Ziel unseres Vereins - des "KKV Kürtener Karnevalsverein von 2012 e.V." - war vor allem der Erhalt des traditionellen Kürtener Karnevalszugs. Mit diesem Ziel haben wir uns am "Elften Elften Zwölf" gegründet. Den Kürtener Karnevalszug führen wir seitdem mit großem Erfolg durch. Seit November 2015 baut der KKV zusätzlich eine eigene Tanzgarde auf. Dadurch sind junge Menschen neu in den Verein gekommen, die begeistert beim karnevalistischen Tanzsport mitmachen. Die Zielgruppe sind junge Leute zwischen 15 und 30 Jahren. Durch die sehr gute Zusammenarbeit mit den Trainerinnen konnten bereits große Schritte gemacht werden, und viele erfolgreiche Auftritte absolviert werden. Durch den großen Ehrgeiz der Gruppe reicht mittlerweile ein Trainingstag pro Woche nicht mehr aus, so dass oft zweimal die Woche trainiert wird. Auch in die schicken Kostüme der Gruppe wurde immer wieder investiert, denn diese müssen nicht nur gut aussehen, sondern auch sportlich-tänzerischen Erfordernissen gerecht werden. Insbesondere die Ausstattung der männlichen Tänzer bedarf jedoch zurzeit dringend einer Verbesserung (z.B. rissfeste Hemden und Hosen und für das Tanzen geeignete Schuhe).

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
197 Stimmen
21. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

KKV Kürtener Karnevalsverein von 2012 e.V.

Hachenberger Weg, 11 A
51515 Kürten