Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
TSE für Kinder aus aller Welt
Ausführliche Projektbeschreibung

TSE Integrationsprojekt

Wir veranstalten jährlich kostenfreie Begegnungswochen für benachteiligte Erftstädter Kinder und Kinder aus Migranten- und Flüchtlingsfamilien. Infolge integrieren wir diverse Kinder kostenlos als vollwertige Mitglieder in unseren Verein. In den Wochen vom 16. bis 20. Juli und 20. bis 24. August 2018 haben wir zum zweiten Mal nach 2017 unter dem Motto ‚Begegnungscamp für Kinder aus aller Welt‘ kostenlose Feriencamps für Kinder im Alter von etwa 6 bis 14 Jahren aus benachteiligten Erftstädter-, sowie Flüchtlings- bzw. Migrantenfamilien durchgeführt; mit über 50 teilnehmenden Kindern (2017- 26 Kinder) gab es ausgelassene Events täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr. Und es war herrlich anzusehen, dass Kinder überhaupt keine religiösen, ethnischen oder sonstigen Barrieren kennen. Das gegenseitige Kennenlernen war ganz schnell abgehakt und dann galt nur noch gemeinsamer Spaß und Spiel. Das benötigte Tennisequipment haben wir den Kindern für die Woche vereinsseitig gestellt.

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
82 Stimmen
92. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Tennis-Sport Erftstadt e.V.

Dechant-Linden-Weg 22
50374 Erftstadt