Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Orgelbauverein St. Cornelius Geyen e.V.
Ausführliche Projektbeschreibung

Eine neue Orgel für Geyen

Damit die Orgel in der Kirche St. Cornelius neu erklingen kann, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen! Das Instrument ist in die Jahre gekommen. Mängel in der Grundausstattung und klanglichen Qualität machen eine farbenreiche und differenzierte Begleitung der Gemeinde schwierig. Zur dynamischen Begleitung von Chor, Solisten und Instrumentalisten fehlt außerdem ein Schwellwerk. Die rechtsseitige Platzierung der jetzigen Orgel auf der Empore lässt auch keinen ausreichenden Platz zur vernünftigen Aufstellung eines Chores. Eine neue, gebrauchte Orgel soll das alte Instrument ersetzen. Das gut erhaltene und für einen Um- und Neuaufbau in der Geyener Kirche geeignete Instrument ist schon gefunden. Wir versprechen uns die Realisierung eine Orgelanlage, die in der Qualität klanglich besser, vielfältiger und ausgereifter ist. Auch eine Lösung des Platzproblems auf der Orgelempore ist vorgesehen. Natürlich hat dies alles seinen Preis. Der Orgelbauverein St. Cornelius hofft, mit Ihrer Unterstützung beim Vereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Erft“ zu gewinnen und damit einen wichtigen Schritt Richtung Fertigstellung des Orgelprojekts in Geyen zu gehen.

Ausführliche Projektbeschreibung

288 Stimmen
21. Rang
Die Abstimmung ist beendet.

Kontakt

Orgelbauverein St. Cornelius Geyen e.V.

Korneliusstr. 5
50259 Pulheim-Geyen