Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Anschaffung neuer Uniformen
Ausführliche Projektbeschreibung

Kinderkarneval in Wesseling

Der Kinderkarneval in Wesseling ist nicht mehr wegzudenken. Und dies verdankt er dem großen Engagement der Gro-We-Ka (Grosse Wesselinger Karnevalsgesellschaft 1896 e.V.) Bereits in der Session 1949/50 stellte die Gesellschaft den ersten Kinderprinzen für Wesseling und die nähere Umgebung. Selbst die Stadt Köln als Karnevalshochburg konnte hier erst Jahre später mit einem eigenen Kinderprinzen bzw. -karneval aufwarten. Diese Historie findet sogar im Kölner Karnevalsmuseum ihren Platz. In dieser Session stellt die Gesellschaft den 70. Kinderprinzen seit 1950 in Folge und ohne Unterbrechung aus den eigenen Reihen. Noch heute schaut Franz Udo I. Körfer voller Stolz auf seine damalige Prinzensession und freut sich in der laufenden Session mit unserem Kinderprinzen Darren Ty I. (Thimm) über das tolle Jubiläum! In der Session stehen für den Kinderprinzen und den Kindertanzcorps ca. 70 Auftritte auf dem Terminplan. Und damit die Kinder in ihren schmucken grün-gelben Uniformen immer „top“ aussehen, werden hier oftmals hohe Kosten für die aufwendig genähten Uniformen, deren Instandhaltung und Erneuerung notwendig.

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
155 Stimmen
43. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Große Wesselinger Karnevalsgesellschaft 1896 e.V.

Postfach 1233
50376 Wesseling