Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Hilfe für ältere u. bedürftige Menschen
Ausführliche Projektbeschreibung

Hilfe durch den VdK

Wenn in unserem Doppelort Personen im Krankenhaus sind/waren bzw. zu Hause krank sind werden diese Personen von uns besucht und erhalten zur Genesung ein kleines Präsent. Hierbei werden sich auch Sorgen und Nöte angehört und versucht, diese –im Rahmen unserer Möglichkeiten – zu minimieren bzw. abzustellen. Ab dem 70. Geburtstag besuchen wir unsere Mitglieder mit einem Präsent. Beim 80. Geburtstag erhalten die Mitglieder einen selbst zusammengestellten Frühstückskorb. Da die Personen in der Regel alleine leben, freuen sie sich über ein Gespräch und die geschenkte Zeit. Bei Bedarf wird ein Fahrdienst organisiert, z.B. Medikamenten-Abholung, Einkaufen etc. Hilfestellung bei der Erstellung bzw. dem Ausfüllen von Patienten-, Betreuungsverfügungen und Vorsorgevollmachten. Hilfe bei der Beantragung bzw. der Verlängerung von Schwerbehindertenausweisen beim Versorgungsamt

Jetzt abstimmen
26 Stimmen
154. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Sozialverband VdK OV Huechelhoven-Rheidt

Rudolf-Harbig-Str. 5
50129 Bergheim