Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Erstlesetaschen
Ausführliche Projektbeschreibung

Lesefreude für Hürther Schulneulinge

Jedes Jahr nach den Herbstferien schenken die Lesefreunde Hürth e.V. allen Schulneulingen der Hürther Grundschulen sowie Kindern in der Schuleingangsphase der Förderschule Sprache eine Erstlesetasche. Die wichtigsten Inhalte sind ein Buch und ein Gutschein für die Ausleihe in der Stadtbücherei. Die Übergabe erfolgt durch Mitglieder des Vereins im Rahmen einer kleinen Feier. Unterstützt werden sie dabei von Lesementor*innen der jeweiligen Schulen. Dabei lesen die Erwachsenen aus dem Buch vor und wollen so die Kinder zum Selberlesen anregen. Mit dem Büchereigutschein soll allen Hürther Kindern über diesen Ausleihtag hinaus ein problemloser Zugang zu Literatur ermöglicht werden. Kleine nützliche Geschenke für den Schulalltag wie z.B. ein Radiergummi befinden sich ebenfalls in der Lesetasche. Die Aktion der Erstlesetaschen sehen die Lesefreunde Hürth als besonderes Zeichen der Leseförderung. Sie wird ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
196 Stimmen
31. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Lesefreunde Hürth e.V., Förderverein der Stadtbücherei Hürth

Severinusstraße 89
50354 Hürth