Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Sprachfoerderung
Ausführliche Projektbeschreibung

Deutsch lernen - wir helfen Kindern

Ein besonderes Anliegen ist unserem Verein die Sprachförderung für ausländische Grundschulkinder. Seit mehreren Jahren finanzieren wir aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen eine pädagogisch ausgebildete Lehrkraft, um ca. 7-8 Kindern diese wichtige sprachliche Weiterbildung zu ermöglichen. In zwei Gruppen werden Kinder aus dem 1. + 2. Schuljahr bzw. aus dem 3. und 4. gemeinsam unterrichtet. Diese Aufteilung ermöglicht ein sehr differenziertes Lernen entsprechend vorhandener Kenntnisse mit jeweils angepasstem Lernmaterial. Die Kinder üben mit Bildern, Arbeitsblättern, Liedern, Farben, Gegenständen aus dem Alltag, etc. Diese Übungen dienen zur Verbesserung und Bereicherung des Wortschatzes, des Ausdrucks und der Grammatik. Der Kurs erfolgt wöchentlich und ist langfristig angelegt, um nachhaltige Wirkung zu erzielen.

Jetzt abstimmen
24 Stimmen
157. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Nachbarschaft Willy-Brandt-Straße e.V.

Willy-Brandt-Str. 167
50374 Erftstadt