Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Jugendtore SC Glessen
Ausführliche Projektbeschreibung

Neue Jugendtore für den SC Glessen

Nach einem Vandalismusschaden sind unsere kleinen Jugendtore defekt – es wurden Netze zerschnitten und Metallstangen herausgesägt. In unserem neuen Waldstadion, das durch das bald entstehende neue Vereinsheim immer mehr Form annimmt und bereits jetzt einen Anstieg der Mitgliederzahlen erreichen konnte, passt das natürlich gar nicht ins Bild und ist als Trainingsmaterial für unseren Nachwuchs nicht tragbar – insbesondere aus Sicherheitsgründen. Dass der Spaßfaktor in der aktuellen Situation leidet, ist selbstredend. Um auch dem Nachwuchs weiterhin optimale Trainings- und Spielmöglichkeiten zu bieten, möchten wir die Tore erneuern und freuen uns daher über eine finanzielle Unterstützung durch die Kreissparkasse Köln. So sind auch in Zukunft viele Tore und häufiges Zappeln der Bälle im Tornetz garantiert.

Ausführliche Projektbeschreibung

Jetzt abstimmen
191 Stimmen
34. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

SC Glessen

Am Breuershof 5
50129 Bergheim