Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Veeh-Harfen für Senioren
Ausführliche Projektbeschreibung

Veeh-Harfen für Senioren

Aktiv Musik zu machen schafft Freude und hält fit auch in hohem Alter. Die Veeh-Harfe hat sich da als ein besonders geeignetes Instrument erwiesen. Man benötigt keinerlei Notenkenntnisse und auch, wenn es die eine oder andere Einschränkung in der Beweglichkeit gibt, können Menschen mit Freude alte und neue Melodien zum Klingen bringen. In der Zeitung die WELT vom 15.6.16 wird in einem längeren Artikel („Lernen Sie ein Instrument – und Sie bleiben jung“) dargestellt, welche positiven Auswirkung aktives Musizieren hat auch als Vorsorge gegen Demenz. Der Förderverein der Josef-Metternich-Musikschule der Stadt Hürth e.V. und die Musikschule selbst vermitteln seit 2015 vor allem älteren Menschen die Freude, die Veeh-Harfe zu spielen. Durch Bereitstellung von Leihinstrumenten ist das möglich ohne hohe Kosten für den Kauf. Das Interesse an diesem Instrument ist so groß, dass wir weitere Veeh-Harfen benötigen, die wir an die Kursteilnehmer ausleihen können. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung.

Jetzt abstimmen
61 Stimmen
114. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Förderverein der Josef-Metternich Musikschule der Stadt Hürth e.V.

Bonnstraße 109
50354 Hürth