Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
Quarantänestation Samtpfotenhilfe Brühl
Ausführliche Projektbeschreibung

Renovierung der Quarantänestation

Unsere Quarantänestation (im Fronhofweg 7, 50321 Brühl) ist schon seit mehreren Jahren nicht mehr nutzbar und eine Renovierung unbedingt erforderlich geworden. Sowohl die Zugangstüre als auch das Fenster des Raumes sind wetterbedingt verzogen und lassen sich nicht richtig schließen. Die Beleuchtung ist unzureichend und sehr dunkel. Wände und Fußboden müssen renoviert bzw. für eine hygienische Arbeit erneuert werden. Eine sog. Quarantänebox, die in jedem Tierheim und in Arztpraxen zur Separierung und Versorgung der Tiere genutzt werden, ist bisher nicht vorhanden. Wir können aufgrund der Mängel unsere ehrenamtliche Vereinstätigkeit nur bedingt weiter ausführen, da die Erstversorgung der aufgegriffenen und abgegebenen Tiere in unseren Privaträumen stattfinden muss. Alleine im letzten Jahr hat unsere Vereinsleiterin 13 Kitten in ihren privaten Räumen großgezogen und versorgt.

Ausführliche Projektbeschreibung

Video zum Projekt

Jetzt abstimmen
411 Stimmen
8. Rang
Bitte tragen Sie Ihre Handynummer ohne Sonderzeichen, ohne Länderkennung und ohne Leertaste ein und klicken Sie auf TAN anfordern.
Es kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis Sie eine SMS mit Ihrer TAN erhalten.
Abstimmen

Kontakt

Brühler Samtpfotenhilfe e.V.

Fronhofweg 7
50321 Brühl