Kölner Stadt-Anzeiger Rhein-Erft-Rundschau
SBM-Sensorische Bildung durch Musik
Ausführliche Projektbeschreibung

Musik für und mit Kindern in KiTas

Der Förderverein ermöglicht es, das zweimal monatlich mit Kindern aller Altersklassen einer KiTa gesungen, getanzt und musiziert wird. Durch altersgerechtes Nachklatschen, erfinden von Rhythmen, beim Melodiespiel und dem Gesang können alle schnell mitmachen und einfache musikalische Grundkenntnisse erlangen. Damit kommen auch Kinder in Kontakt zu Musik, die sonst diese Nähe nicht haben. Auch interkulturelle Arbeit wird durch Musik gefördert. Die Kinder hören sich gegenseitig in ihren verschiedenen Sprachen zu und bauen so auch Brücken zueinander. Kreistänze fördern den Bewegungsspaß der Kinder. Gleichzeitig lernen die Kinder, dass es gilt Regeln einzuhalten. Gemeinsames Musizieren ist nur möglich, wenn nicht alles durcheinander geht. Die erlernten Lieder und Tänze gehen nach und nach in das Repertoire der KiTa ein und ermöglichen auch den Erzieher*innen das Erlernte weiter zu tragen.

Ausführliche Projektbeschreibung

100 Stimmen
85. Rang
Die Abstimmung ist beendet.

Kontakt

Förderkreis der Musikschule der Stadt Frechen e.V.

Dr.-Tusch-Str. 7-9
50226 Frechen