Anmelden
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schnelle und einfache Bedienung dank intuitiver Benutzer­oberfläche
  • Individualisierbar auf die jeweiligen Arbeits­abläufe
  • Unterschiedliche Zugriffs­berechtigungen für Management, Controlling, Assistenz und weitere Mit­arbeiter
  • Unterstützung des Doppel­unterschrift-Verfahrens nach dem Vier-Augen-Prinzip
  • Offene Schnittstellen für vor- und nachgelagerte Systeme
  • Installation im Firmen­netzwerk oder auf einem Computer
  • Automatische Aktualisierung durch regel­mäßige Online-Updates
Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Funktionen

Funktionen für professionelles Banking

SFirm eignet sich für Firmen jeder Größe und unterstützt sowohl 32 Bit- als auch 64 Bit-Windows-Betriebs­systeme.

Passgenau für Ihr Unternehmen

SFirm lässt sich naht­los in Ihre vorhandene IT-Umgebung integrieren. Dank des modularen Aufbaus und der Schnitt­stellen­vielfalt bietet Ihnen SFirm maximale Flexibilität.

Grenzenloser Zahlungsverkehr

Alle Konten aller Spar­kassen und Banken welt­weit einbinden – automatisierter Abruf sämtlicher Daten über eine terminierte Steuerung und AWV-Melde­wesen inklusive.

Individuelles Rechtemanagement

SFirm erlaubt eine individuell auf den Mit­arbeiter zu­geschnittene Rechte­vergabe. Sie legen fest, welche Mitarbeiter, welche Daten und Zahlungen sehen und ausführen können.

Cash Management

Finanzen lenken, Zinsen optimieren: Mit SFirm steuern Sie Ihre Liquidität, auch weltweit, und haben damit eine wertvolle Basis für fundierte Entscheidungen.

EBICS – über die App Unterschriftenmappe

SFirm unterstützt EBICS, den idealen Übertragungsweg bei großen Mengen an Zahlungen. Dabei lassen sich diese EBICS-Zahlungen jederzeit auch mobil über die App „Unterschriften­mappe“ freigeben oder stornieren.

TÜV-geprüfte Sicherheit

Der Promon-Schutzschild schützt die Electronic-Banking Software unabhängig von bereits vorhandenen Virenscannern und sichert vor Trojaner-Angriffen, Phishing, Manipulationen der Programmdateien und Reverse Engineering. Dadurch ist selbst auf infizierten Rechnern ein sicheres Abeiten mit SFirm möglich.

Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Versionen

Versionen

SFirm Comfort

Die Business-Lösung für erweiterte Anforderungen zur Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs und bequemen Abruf von Kontoinformationen. Import- und Export-Schnittstellen erleichtern Ihnen die Zusammenarbeit mit vorhandenen Sorftware-Lösungen (z.B. mit Ihrer vorhandenen Finanzbuchhaltungssoftware).

SFirm ComfortPlus

Die Komplett-Lösung für höchste Anforderungen, erweitert die Ausstattungsvariante "SFirm Comfort" um die Möglichkeit des internationalen Zahlungsverkehrs. SFirm unterstützt neben dem HBCI-Verfahren (PIN/TAN, Chipkarte oder Sicherheitsdatei) den Zahlungsverkehrsstandard EBICS.

SFirm Cash

Die ideale Ergänzung zur Steuerung Ihrer Liquidität durch umfangreiche Pooling- und
Depooling-Funktionen, damit Ihnen aus Aktivitäten im täglichen Treasury ein optimaler Zinsgewinn entsteht. Zusätzlich können Sie die Konzernkredite unter den einzelnen Firmen verrechnen.

Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Preise und Bestellen

Preise und Bestellen

Hier erfahren Sie mehr zu unseren Nutzungs- und Wartungsvereinbarungen:

SFirm Comfort
12,50 EUR / Monat zzgl. der ges. MwSt. Jetzt bestellen
SFirm ComfortPlus
25,00 EUR / Monat zzgl. ges. MwSt.   Jetzt bestellen
SFirm Cash
50,00 EUR / Monat zzgl. ges. MwSt. Jetzt bestellen
Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Versionsvergleich

Versionsvergleich

Leistungsbeschreibung der SFirm-Ausstattungsvarianten im Vergleich.

Funktionen im Vergleich
Funktion Comfort ComfortPlus Cash
SEPA-Zahlungsverkehr x x x
Auslandszahlungsverkehr inkl. Meldewesen (Z1/Z4/Z8/Z10) x x x
Freigabe von Rechenzentrumsdateien x x x
HBCI PIN/TAN bzw. iTAN, Chipkarte oder Diskette x x x
EBICS*   x x
Valutensalden-Übersicht der Kontenentwicklung x x x
Disposition (Steuerung von Zahlungsaufträgen) x x x
Plandaten x x x
Kontenkonzentration und Saldenausgleich     x
Optimierung des Zinsgewinns     x
Depoolingfunktionen für Kontensalden von Haupt- und Nebenkonten     x
Internationales CashManagement     x
Mandantenfähigkeit   x x
AutoDFÜ (Zusatztool)   x x
Archivierung von Kontoauszügen x x x
Erweiterte Kontorundruf-Funktionalitäten x x x
Automat als Dienst   x x
STAN (Einbindung von Chipkartenlesern bei Terminalservereinsatz) x x x
Listengenerator x x x
Auswertungen / Im- und Export x x x
Online-Update x x x
Fernwartung x x x
* Durch die Nutzung des Legitimations- und Übertragungsverfahrens EBICS können weitere Kosten entstehen.      
Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Die für den Einsatz der Software SFirm erforderlichen Mindestsystemvoraussetzungen können Sie stets aktuell auf der Internetseite des Softwareherstellers einsehen.

Anleitungen und weitere DokumenteAktuelle Anleitungen und weitergehende Dokumente finden Sie auf der Internetseite des Softwareherstellers.

Telefonischer Support
Für eine telefonische Unterstützung bei der Problembehebung wenden Sie sich bitte an unsere Hotline unter der Telefonnummer 0221 227-4777  oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Download - Aktuelle Version
Sie benötigen die aktuelle Vollversion der PC-Software SFirm 4.x? Sie können die jeweils aktuelle Version direkt über den Downloadserver des Herstellers herunterladen. Nach der Installation benötigen Sie ggfs. zur Aktivierung noch einmal den Ihnen bei der Auslieferung bzw. Vertragsabschluss zugesandten Lizenzschlüssel. Über den Lizenzschlüssel wird die Gültigkeit Ihrer Lizenz abgeglichen.

Download - ältere Version
Sie benötigen die aktuelle Vollversion der PC-Software SFirm 3.2? Sie können die jeweils aktuelle Version direkt über den Downloadserver des Herstellers herunterladen. Nach der Installation benötigen Sie ggfs. zur Aktivierung noch einmal den Ihnen bei der Auslieferung bzw. Vertragsabschluss zugesandten Lizenzschlüssel. Über den Lizenzschlüssel wird die Gültigkeit Ihrer Lizenz abgeglichen.  

Ihre Zahlungsverkehrsdaten liegen im (ASCII)-, Microsoft Excel- oder Microsoft Access-Format vor? Kein Problem! Der SEPA-Cruncher der Firma Softworld IT-Consulting wandelt mühelos Ihre Daten in eine gültige SEPA-Zahlungsverkehrsdatei um. Diese versenden Sie schnell und unkompliziert über SFirm.  

Formatspezifkationen

Die jeweils aktuellen Fassungen der Spezifikationen für EBICS und die Datenformate stehen Ihnen auf den nachstehenden Seiten der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) zur Verfügung:

Unser Schulungsangebot für Sie vor Ort zu SFirm

Nutzen Sie unser Schulungsangebot für Sie vor Ort in Ihrem Unternehmen. In einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Einweisung stellen Ihnen unsere Electronic Banking-Experten SFirm ausführlich vor und zeigen Ihnen Möglichkeiten zur einfachen und effektiven Organisation und Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs auf.

Inhalt:

  • Im Vorfeld auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einweisung
  • Benutzeroberfläche und Begrifflichkeiten
  • Funktionen
  • Tipps für die tägliche Praxis
  • Optimierung des eingerichteten Datenbestandes / der vorgenommenen Einstellungen

Voraussetzungen:

  • Installation SFirm ist bereits erfolgt
  • Teilnehmer mit Übertragungsberechtigung sind bereits eingerichtet und freigeschaltet
  • Grundkenntnisse werden vorausgesetzt

 Preise für die Schulung  vor Ort:

  • Entgelt pro vor-Ort-Einsatz (inkl. 8 h) 795,00 EUR
  • Entgelt pro vor-Ort-Einsatz (weniger als 4 h) 485,00 EUR
  • Entgelt pro vor-Ort-Einsatz (weniger als 2 h) 295,00 EUR

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Sie interessieren sich für eine Schulung durch unsere Experten in Ihrem Haus? Senden Sie uns bitte eine Anfrage über den Button "Jetzt beraten lassen", wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

 Cookie Branding
i