Anmelden
Überblick

 Zum Wohle Ihres Unternehmens

  • Beitragsfreier Forderungsservice für außergerichtliche Zahlungsaufforderungen
  • Absicherung der Privatrechtsschutzkombination für Inhaber möglich
  • Telefonische Rechtsberatung, so oft Sie wollen, ohne Anrechnung einer Selbstbeteiligung
  • In der Regel sofortige telefonische Deckungs­zusage
  • (Fach-) Anwaltsempfehlung
  • Leistungserweiterungen für spezielle Zielgruppen, z.B. Honorar-Rechtsschutz für Ärzte, Cross-Compliance-Rechtsschutz für Landwirte
Ihr nächster Schritt

Ob Großunternehmen oder Kleinbetrieb – als Unternehmer tragen Sie immer ein gewisses Risiko. Je größer Ihr Fuhrpark oder Ihr Mitarbeiter­stamm, desto höher ist die Wahrscheinlich­keit, dass es einmal zum Streitfall kommt. Mit dem Firmen-Rechtsschutz dürfen Sie ganz entspannt sein.

Details

Alle Unternehmens­bereiche abgedeckt

Versichert sind:

  • Versicherungs­nehmer (Inhaber/Geschäfts­führer)
  • Berechtigte Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge
  • Alle auf die Firma zugelassenen Fahrzeuge
  • Mitarbeiter (bei Tätigkeit für den Versicherungs­nehmer)
  • Das im Versicherungs­schein genannte, selbst genutzte Gewerbeobjekt
Arbeitgeber-Rechtsschutz

Der Arbeitgeber-Rechts­schutz unterstützt Sie beispiels­weise, wenn

  • Sie aus betrieblichen Gründen einen Ihrer Mitarbeiter entlassen müssen und dieser Klage erhebt,
  • Ihnen als Unternehmer vorgeworfen wird, die Sozial­versicherungs­beiträge nicht korrekt abgeführt zu haben,
  • das Finanzamt die Spesen­abrechnungen nicht anerkennt,
  • Ihnen nach einem Arbeits­unfall in Ihrem Unternehmen die Verletzung der Aufsichts­pflicht vorgeworfen wird,
  • die Ordnungs­behörde Ihnen vorwirft, gegen die Arbeits­schutz­bestimmungen verstoßen zu haben.
Verkehrs-Rechtsschutz

Der Verkehrs-Rechtsschutz für Firmen unterstützt Sie beispielsweise, wenn

  • Ihr Mitarbeiter einen Verkehrs­unfall hatte und Sie beim Unfall­gegner Ihren Anspruch auf Schaden­ersatz geltend machen wollen,
  • Ihr Mitarbeiter beschuldigt wird, mit dem Firmen­transporter beim Rangieren ein parkendes Fahr­zeug beschädigt zu haben,
  • Ihr Firmen­wagen bei der Kfz-Steuer falsch eingestuft wurde,
  • Sie nach dem Erwerb eines Firmen­wagens zahlreiche Mängel feststellen und ein neues Fahr­zeug fordern wollen,
  • Sie sich gegen den Vorwurf wehren möchten, auf einer Dienst­fahrt eine auf Rot geschaltete Ampel passiert zu haben.
Gewerberaum-Rechtsschutz

Der Gewerberaum-Rechtsschutz unterstützt Sie zum Beispiel, wenn

  • Sie eine zu hohe Nebenkosten­abrechnung erhalten und Sie die Forderung abwehren möchten,
  • die Grundsteuer Ihrer Ansicht nach von der Behörde falsch berechnet wurde,
  • ein Nachbar Ihres Unternehmens umfangreiche Lärm­schutz­maßnahmen verlangt und Sie sich hiergegen wehren möchten.
Spezial-Straf-Rechtsschutz

Der Spezial-Straf-Rechts­schutz unterstützt Sie beispiels­weise, wenn

  • gegen Sie als Geschäfts­führer ein Ermittlungs­verfahren wegen Steuer­hinter­ziehung eingeleitet wird,
  • Sie als Geschäfts­führer der Beschäftigung von Schwarz­arbeitern bezichtigt werden,
  • gegen Sie als Geschäfts­führer ein Ermittlungs­verfahren wegen fahr­lässiger Umwelt­gefährdung eingeleitet wird.
Ihr nächster Schritt

Ob Großunternehmen oder Kleinbetrieb – als Unternehmer tragen Sie immer ein gewisses Risiko. Je größer Ihr Fuhrpark oder Ihr Mitarbeiter­stamm, desto höher ist die Wahrscheinlich­keit, dass es einmal zum Streitfall kommt. Mit dem Firmen-Rechtsschutz dürfen Sie ganz entspannt sein.

Schutz für Manager

Sorgen Sie als Manager vor

Top-Manager  und Geschäftsführer haften für die Verletzung von Sorgfaltspflichten mit ihrem Privatvermögen. Auch Fehlentscheidungen  oder Streitigkeiten betreffend den Anstellungsvertrag führen oftmals zu einem Rechtsfall. Ein Rechtsfall hier ist oftmals mit hohen Kosten verbunden. Daher empfiehlt es sich mit einer Top-Manager rechtzeitig vorzusorgen, denn Recht haben und Recht bekommen ist nicht immer das Gleiche.

Top-Manager-Rechtsschutz

  • Kostenschutz in Ihrer Tätigkeit als Vorstand/Geschäftsführer bei Rechtsstreitigkeiten
  • Absicherung von Rechtsstreitigkeiten rund um den Anstellungsvertrag
  • Vermögensschaden-Rechtsschutz für die Abwehr von Schadenersatzansprüchen
  • Versicherungsschutz bei strafrechtlichen Ermittlungsverfahren gegen Sie als Vorstand/Geschäftsführer
Ihr nächster Schritt

Ob Großunternehmen oder Kleinbetrieb – als Unternehmer tragen Sie immer ein gewisses Risiko. Je größer Ihr Fuhrpark oder Ihr Mitarbeiter­stamm, desto höher ist die Wahrscheinlich­keit, dass es einmal zum Streitfall kommt. Mit dem Firmen-Rechtsschutz dürfen Sie ganz entspannt sein.

 Cookie Branding
i