Zum barrierefreien Online-Banking

Manfred Roth, Filialdirektor der Filiale Mülheim der Kreissparkasse Köln, in den Ruhestand verabschiedet

Manfred Roth, Filialdirektor der Filiale Mülheim der Kreissparkasse Köln, in den Ruhestand verabschiedet

Nachfolger ist Stefan Ewert

Köln, den 13. Dezember 2016
Nach über 42-jährigem Engagement für die Kreissparkasse Köln tritt Manfred Roth, Filialdirektor in Köln-Mülheim, in den Ruhestand.
Seinen Berufsweg begann der gebürtige Rösrather (geb. 8. Dezember 1955) am 1. September 1974 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Köln, die er erfolgreich im Juni 1976 abschloss. Die ersten zweieinhalb Jahre nach der Ausbildung sammelte Roth Erfahrungen im Kundenservice und der Kundenberatung in verschiedenen Filialen der Kreissparkasse Köln im Rheinisch-Bergischen Kreis. Nach der Weiterbildung zum Sparkassenbetriebswirt Ende 1979 arbeitete er gut acht Jahre als Ausbilder im Zentralen Ausbildungswesen, bis er im April 1988 erstmals als stellvertretender Leiter der Filiale Mülheim Führungsverantwortung übernahm. Achteinhalb Jahre später, im November 1997 wurde Manfred Roth zum Filialdirektor der Filiale Mülheim ernannt - eine Funktion, die er bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 19 Jahre mit viel Engagement und Erfolg ausfüllte. Insgesamt war Roth damit 29 Jahre in der Filiale Mülheim in leitender Position tätig.
Der Privatmensch Manfred Roth ist sportbegeistert und leidenschaftlicher 1. FC Köln-Fan.

Sein Nachfolger ist Stefan Ewert. Der 39-jährige Bankkaufmann war nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung im Januar 2001 zwei Jahre in der Filiale Königsdorf eingesetzt. Ende 2002 wechselte er in die Regional-Filiale Neumarkt, wo er nach seiner Weiterbildung zum Sparkassenbetriebswirt im Februar 2007 zum Teamleiter ernannt wurde. Im April 2013 folgte die Berufung zum stellvertretenden Filialdirektor der Filiale Mülheim und zum 1. Januar 2017 wurde Stefan Ewert zum Filialdirektor in Mülheim bestellt.
In seiner Freizeit hält sich der Vater einer vierjährigen Tochter mit Sport fit. Wie sein Vorgänger Manfred Roth ist Stefan Ewert bekennender 1. FC Köln Fan.

Bildunterschrift v.l.n.r.:
Wolfgang Eckert, Direktor der Direktion Köln der Kreissparkasse Köln, Manfred Roth, verabschiedeter Filialdirektor der Kreissparkasse Köln in Mülheim, und sein Nachfolger Stefan Ewert in der Filiale Mülheim der Kreissparkasse Köln
Anzahl Zeichen mit Leerzeichen: 2.260