Hauptnavigation

Sportstiftung 

Für die Menschen.

Sportstiftung 

Für die Menschen.

  • im Rhein-Erft-Kreis
  • im Rheinisch-Bergischen Kreis
  • im Oberbergischen Kreis
Motivation

Die Motivation der Stiftung

Spaß am Sport fördern

"Unsere Sportstiftung bringt die Menschen im Rhein-Erft-Kreis, im Rheinisch-Bergischen Kreis sowie im Oberbergischen Kreis mit Spaß am Sport in Bewegung und unterstützt sie bei der Gestaltung des Vereinslebens in ihrem gesellschaftlichen Engagement."

Alexander Wüerst, Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Köln, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung

Förderanträge

Gemeinnützige Breitensportvereine können jederzeit Förderanträge stellen über die das Kuratorium der Stiftung einmal jährlich entscheidet.

Die Sportstiftung fördert jedes Jahr rund 60 Projekte.

Beispiele für geförderte Projekte

Ballett auf zwei Rädern bei den 2. German Master 2018 im Kunstradsport in Rösrath

Jugend-Trainingscamp zur Vorbereitung der 3-Länder-Cup-Turnierserie in Reichshof

Maximalen Spaß bereiten Kanuwandertouren mit Trainern auf der Erft

Antragstellung

Antragstellung

Gemeinnützige Breitensportvereine aus dem Rhein-Erft, Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis können jederzeit Förderanträge stellen. Die Gremien der Stiftung entscheiden einmal jährlich – in der Regel im Sommer – über alle bei der Stiftung
vorliegenden Anträge.   

Hinweise zur Antragstellung

Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen des Formulars sorgfältig unsere Hinweise zur Antragstellung durch. Bei Rückfragen können Sie gerne Kontakt  mit uns aufnehmen.

Einreichungsfristen

Ihr Förderantrag sollte spätestens bis zum 15. Januar eines jeden Jahres bei der Stiftung eingegangen sein, wenn Sie ein Projekt in der 2. Jahreshälfte oder im darauffolgenden Jahr durchführen wollen.   

Förderantrag stellen

Förderanträge an die Stiftungen der Kreissparkasse Köln können Sie jetzt online erfassen. Dazu werden Sie auf die Seite „stiftungsantrag.de“ weitergeleitet und dort in sechs Schritten durch die Erfassung geführt. Der Ausdruck sowie der Versand des Antrages entfällt. Sie erhalten zeitnah eine Eingangsbestätigung durch die Stiftungen der Kreissparkasse Köln. 
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0221 227 – 2778 weiter. 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist besonders wichtig. Die im Antrag und dessen Anlagen gemachten Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Förderanfrage sowie zur Erstellung von Statistiken auf Datenträger erfasst und gespeichert, genutzt, verarbeitet, berichtigt, gesperrt und gelöscht. Dies erfolgt im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht.

Das Logo der Stiftung zur Verwendung auf Ihrer Webseite finden Sie hier. Dieses öffnet sich in einem neuen Fenster, von dort aus können Sie es auf Ihrem PC speichern.  

Daten und Fakten

Daten und Fakten

Gründungsjahr 1992
Stiftungskapital 3,9 Mio. Euro
Stiftungszweck Die Stiftung fördert Breiten- und Nachwuchssport
Förderbereiche
  • Beschäftigung von Übungsleitern
  • Verbesserung von Trainingsbedingungen
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Sportwettkämpfen
  • Sportwettkämpfe
Fördergebiete
  • Rhein-Erft-Kreis
  • Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Oberbergischer Kreis
Kuratorium

Das Kuratorium entscheidet über die Förderanträge und besteht aus politischen Vertreterinnen und Vertretern des Fördergebietes der Stiftung sowie Mitarbeitenden der Kreissparkasse Köln.

Vorsitzender ist Alexander Wüerst, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Köln.

Sportlicher Beirat Der sportliche Beirat besteht aus dem Vorsitzenden des jeweiligen Kreisportbundes des Fördergebietes sowie dem Vorsitzenden der Sportgemeinschaft der Kreissparkasse Köln und unterstützt das Kuratorium unter sportfachlichen Gesichtspunkten bei der Entscheidung über die Förderanträge.
Vorstand

Das geschäftsführende Organ unterstützt den sportlichen Beirat und das Kuratorium.

  • Udo Buschmann, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Köln
  • Rolf Tegtmeier, Zentralbereichsdirektor der Kreissparkasse Köln
  • Christian Brand, Bereichsdirektor der Kreissparkasse Köln
Geschäftsführer Christian Brand
Kontakt

Kontakt aufnehmen

Ansprechpartnerin

Alle Fragen und Anliegen zur Sportstiftung können Sie an Rosemarie Katzenbach, Stiftungsberaterin (DSA), richten. Sie erreichen Frau Katzenbach per Mail unter rosemarie.katzenbach(at)ksk-koeln.de oder telefonisch.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i